Deutsch English

Systemanforderungen

Design

Die Technologie
"Design" basiert auf modernsten Softwaretechnologien und -standards. Das Programm ist vollständig auf der Java2-Plattform mit zukunftsweisender J2EE-Architektur programmiert und kann plattformunabhängig auf allen führenden Betriebssystemen eingesetzt werden. Für die Datenhaltung sind relationale Datenbankmanagementsysteme verfügbar, wie beispielsweise MS-SQL, ORACLE und MaxDB.

Design-Client
  • Betriebssysteme: Windows ME/NT/2000/XP/Vista
  • Arbeitsspeicher: 512 MB (mind. 256 MB)
  • Prozessor: Pentium IV, 800MHz (mind. Pentium III, 500MHz)
  • Festplattenspeicher: ca. 35 MB (inkl. Java-Laufzeitumgebung)

Design-Server
  • Betriebssysteme: plattformunabhängig
  • Datenbanksysteme: Oracle Database oder MS SQL Server (SQL-2 Standard)
  • Arbeitsspeicher: mind. 512 MB (nach Anzahl der Benutzer)
  • Festplattenspeicher: ca. 35 MB (ohne Datenbank), mind. 10 GB (mit Datenbank)

SAP
  • Release: ab Version 4.6B
  • Schnittstellen: Standardschnittstellen ergänzt durch einen eigenen Funktionsbaustein unter Einhaltung des SAP-Sicherheitsstandards
  • Berechtigungen: Differenzierte Rollen im SAP CO werden berücksichtigt

Weitere Informationen: