Sparks

Professionelles Reporting in Excel

Wieso benötigen Sie Sparks?

Ob für Studieninhalte oder für die Darstellung komplexer Daten im Finanzbereich — das Reporting von Zahlen ist häufig mit einigen Schwierigkeiten verbunden:

  • In vielen Grafikprogrammen ist kein einheitliches Layout vorgegeben. Ein und dieselbe Datengrundlage kann bei verschiedenen Nutzern unterschiedliche Diagramme ergeben, was zur Folge hat, dass Botschaften falsch übermittelt oder missverständlich dargestellt werden.
  • Auch die richtige Darstellung der Zahlen und deren Verhältnis zueinander ist ein Problem. Grund dafür ist, dass die meisten Grafikprogramme nicht dynamisch arbeiten, d .h. es werden zwar die Zahlenwerte selbst richtig wiedergegeben, aber nicht deren Verhältnis zueinander berücksichtig und somit deren Skalierung nicht korrekt dargestellt.
  • Außerdem arbeiten viele Grafikprogramme unabhängig von Kalkulationsprogrammen wie Microsoft Excel. Für das Reporting müssen daher die Datensätze aus dem Kalkulationsprogramm manuell in das Grafikprogramm übertragen werden, was Übertragungsfehler und Zeitverlust zur Folge hat.
  • Eine weitere Schwierigkeit stellen die begrenzten Reporting-Möglichkeiten vieler Kalkulationsprogramme dar. Dem Nutzer steht meist nur eine limitierte Anzahl an Funktionen für die Erstellung von Grafiken zur Verfügung, wodurch Zahlen häufig nicht in der gewünschten Form präsentiert werden können.
So erstellen Sie ein Wasserfalldiagramm beim Reporting mit Sparks. (englische Sprachversion)
So skalieren Sie Ihre Excel-Grafik beim Reporting mit Sparks. (englische Sprachversion)

Welche Vorteile schafft Sparks?

Sie wollen Ihr Reporting optimieren und dabei Ihre Zahlen zielgenau und eindeutig mit Diagrammen in Excel darstellen? Dann ist Sparks genau das Richtige für Sie. Denn es ist:

Einheitlich. Intuitiv.

Sparks bietet dank der Integration der IBCS (International Business Communication Standards von Prof. Dr. Hichert) ein Reporting-Tool mit einheitlichem Design und einer übersichtlichen Darstellung der Diagramme. Hierbei liegt der Fokus nur auf den wesentlichen Daten, um aussagekräftige Informationen zu vermitteln. Neben der Einbindung der IBCS ist Sparks auch intuitiv. Grund dafür ist der selbsterklärende Aufbau der Bedienelemente auf der Sparks-Oberfläche.

Schnell. Kompatibel.

Erstellen Sie mit Sparks in weniger als 1 Minute professionelle Diagramme und das zu 100% Excel-Formel-basiert. Jede Grafik ist aus Excel-Formeln aufgebaut und involviert somit die volle Funktionsbreite der Microsoft Excel-Welt. Aufgrund seiner Excel-Basis kann Sparks auch ganz einfach als Excel-Inplace in Ihr SAP-System integriert werden.

Dynamisch. Individuell.

Da Sparks Excel-Formel-basiert ist, kann auch die Funktionalität der Dynamik genutzt werden — je nach Grafikgröße und auch in Abhängigkeit von Grafikelementen des gleichen Diagramms lassen sich die Diagramme entsprechend anpassen. So ist die richtige Verhältnismäßigkeit und Skalierung immer gewährleistet.

Zudem ist Sparks auch individuell, denn Sie können beliebig viele, auch unterschiedliche Diagrammtypen innerhalb einer Zelle zusammenfügen. Kombinieren Sie bei Bedarf Säulen, Balken, Linien und Punkte miteinander. Ihren Anforderungen sind keine Grenzen gesetzt. Dabei können Sie sowohl IBCS-konform, aber auch IBCS-unabhängige Corporate-Design-Vorlagen verwenden.

Beispieldiagramme mit Sparks

Wasserfalldiagramm, Abweichung und Nadeldiagramm von Sparks
Small Multiples und gestapeltes Säulen-Diagramm von Sparks

Was ist Ihr Nutzen durch Sparks?

Sparks ermöglicht Ihnen, in Microsoft Excel professionelle Reports zu erstellen:

  • Visualisieren Sie professionell und verständlich Ihre Geschäftszahlen und Reports dank den IBCS (International Business Communication Standards von Prof. Dr. Hichert).
  • Seien Sie kreativ und entwerfen Sie ihr eigenes Corporate Design.
  • Arbeiten Sie Excel-konform dank der Excel-Formel-basierten Diagramme von Sparks.
  • Sparen Sie Zeit & mühsame Datenübertragungen und erstellen Sie Ihre dynamischen Reports schnell & direkt in Microsoft Excel.

Ihr Ansprechpartner

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns.

Produktmanager Sparks

Soner Bargu

+49 (761) 791 878-226

Email senden

Live-Demo
Support
Youtube
Newsletter